Winteröffnungszeiten

Aktuell haben wir täglich von 9:00 Uhr - 18:00 Uhr geöffnet.

An Heiligabend und Silvester sind wir jeweils von 9:00 Uhr - 12:00 Uhr für Sie da; am 25. & 26.12. haben wir komplett geschlossen.

Im Januar und Februar ist der Marktbereich an den Sonn- und Feiertagen wieder geschlossen; nur die Back- und Kuchentheken haben geöffnet. 

Bitte beachten Sie auch unsere Schließwoche, die wir vom 12. - 18. Januar angesetzt haben.

Corona-Schnelltestzentrum an der Marktscheune

Seit Donnerstag, 16. Dezember 2021 hat das Schnelltestzentrum an der Marktscheune geöffnet. Damit erleichtern wir es unseren Gästen, die im Café unbeschwerte Stunden genießen wollen, den Eintritt.

Das Testzentrum hat folgende Öffnungszeiten:

Mo-Fr 7:00h - 19:00h
Sa & So 09:00h - 18:00h

Lassen Sie uns gemeinsam gegen das Virus angehen und schützen Sie sich und andere durch regelmäßige Tests.

Für weitere Informationen und eine mögliche Terminvereinbarung klicken Sie sich auf die Seite des Testzentrums

Neu an der Kuchentheke: belegte Brötchen & Butterbrezeln

Ab sofort habt ihr die Möglichkeit, euch für eure Frühstücks- oder Mittagspause belegte Brötchen oder Butterbrezeln mitzunehmen.

Vesperbox ToGo für zwei oder vier Personen

Nach der Frühstücksbox, die sehr gut angenommen wird, haben wir jetzt auch eine Vesperbox - wahlweise für zwei oder vier Personen im Angebot. Die Zweierbox kostet 37,50€, die Viererbox kommt auf 69,00€.

Egal, ob für die Mittagspause oder zur Vesperzeit  - vom Brot über Wurst- und Käsespezialitäten bis hin zur Flasche Bier ist alles dabei.

Meldet euch gerne per Telefon oder Mail.

Das Foto zeigt die Vesperbox für vier Personen.

Aktuelle Coronaverordnung - Zugang für Markt und Gastrobereich

Unser Bauernmarkt zählt zu den Geschäften der Grundversorgung. Hier dürfen Sie weiterhin zum Einkaufen kommen, wie in jedem anderen Lebensmittelgeschäft auch. Bitte tragen Sie innerhalb geschlossener Räume ab Volljährigkeit eine FFP2 -Maske (oder vergleichbar).

Folgende Zugangsbedingungen gelten für den Gastronomiebetrieb:

Einen Platz in unserem Café dürfen wir nur noch Menschen anbieten, die geimpft, genesen UND getestet sind. Alle, die bereits eine Booster-Impfung haben oder deren zweite Impfung nicht älter als drei Monate her ist, sind von der Testpflicht ausgenommen.  

Bitte tragen Sie FFP2 Maske und halten am Empfang folgende Unterlagen bereit: Digitales COVID-Zertifikat der EU, das die Booster-Impfung bescheinigt oder das digitale COVID-Zertifikat der EU, das die zweite Impfung bescheinigt UND einen tagesaktuellen negativen Antigen-Schnelltest sowie den Personalausweis. Sollten Sie einen Schnelltest benötigen, haben Sie die Möglichkeit, ihn im Testzentrum an der Marktscheune durchführen zu lassen.

Neben Menschen, die sich nicht impfen lassen können, sind auch Schwangere und Stillende, für die es erst seit wenigen Wochen eine Impfempfehlung der Ständigen Impfkommission gibt, von der PCR-Pflicht und der 2G-Beschränkung ausgenommen. Für Kinder und Jugendliche bis einschließlich 17 Jahre gelten die Einschränkungen grundsätzlich ebenfalls nicht. Volljährige Schüler müssen sich hingegen an die 2G+ Regeln halten; ein Schülerausweis reicht als Testnachweis nicht mehr aus.

Zertifikat für Exzellenz

Wir freuen uns, dass die Marktscheune dank der positiven Bewertungen unserer Besucher von Restaurant Guru mit einem Empfehlungsabzeichen ausgezeichnet wurde.